Bitte loggen Sie sich ein

Für diese Funktion müssen Sie sich registrieren oder einloggen.


BODRUM

Bodrum ist ein idealer Startpunk für eine Blaue Reise in der Ägäis. Die Region Golf von Gokova ist eine der bekanntesten und schönsten Reise Routen in ganz Europa. Diese Region bietet reichlich Sonnenschein, kristallklares Meereswasser, wunderschöne Ankerplätze und sehr freundliche Bewohner. Hier in den Siedlungen und Dörfern finden Sie unberührte und schöne Natur. Sie haben die Möglichkeit in das traditionelle Leben der einheimischen Bevölkerung zu schnuppern.
Die Blaue Reise im Golf von Gokova wurde regelmäßig von dem bekannten Cevat Şakir Kabaağaçlı gemacht. Er segelte in den verschiedenen Buchten und Höhlen im Golf von Gokova und verliebte sich in das tiefe Blaue. Durch seine Bekanntschaft wurden viele Menschen von dieser Region inspiriert vor allem waren Sie begeistert vom Segeln.

Stellen Sie sich auf einer komfortabIen Yacht mitten im Meer und segeln entlang der wunderschönen Küsten. Schwimmen, Tauchen, Surfen, Wasser Ski, Angeln, historische Ausflüge oder einfach nur auf einen der Schönen Stränden ausruhen und sonnen; all diese Möglichkeiten werden auf diesen Blauen Reisen angeboten.

Sobald Sie den Hafen verlassen wird sich der ganze Golf von Gokova sich erstrecken. Eine atemberaubenden Strecke die mindestens 1 Woche Segeln garantiert. Die Sedir Inseln welche auch bekannt ist als Kleopatra Strand, wo Kleopatra für Ihren Liebhaber Sand aus Nordafrika verschiffen ließ. Die nahe gelegenen Buchten Kesr, Sogut und Degirmen Bucht liegen im äußersten des Golfes und bieten sehr viele interessante Ankerplätze.

Segeln im Süden entlang der griechischen Insel Simi. Zugleich auch die sehr schöne Region um Datca welches zwischen Marmaris und Bodrum liegt. Dieser Ort ist relative noch unberührt und nicht vom Massentourismus überlaufen. Auf jedem Fall einen Besuch wert.

WIE KOMMT MAN NACH BODRUM

Sie finden von allen Hauptflughäfen regelmäßig Charter Flüge nach Bodrum Milas ( BJV ) zwischen April / Mai und Oktober / November. Zwischen November – April sind die Angebote begrenzt. In dieser Periode finden Sie Flüge über die beiden Istanbul Flughäfen ( Atatürk und Sabiha Gökcen).

Es gibt auch viele Fluggesellschaften die Direktflüge nach Istanbul, Izmir und Antalya anbieten. Zudem haben Sie die Möglichkeit von diesen Häfen aus mit den zahlreichen inländischen Fluganbietern (THY – Atlasjet – Pegasus – Onur Air – Anadolu Jet ) einen Flug nach Bodrum zu buchen.

Anreise von den griechischen Inseln. Ferry Boote ist eine Möglichkeit; Im der Saison fahren täglich Ferry Boote zwischen Kos und Bodrum. In den Wintersaison sind diese Fahrten begrenzt auf 3 Mal die Woche jeweils 09:00 von Bodrum und zurück 16:30 von Kos ( Montag – Mittwoch und Freitag ). Die Reisedauer ist ca. 1 Std.

Entfernung der Umgebenen Orte und Städten:
Bodrum Milas ( BJV )Flughafen : 40 km
Dalaman Flughafen ( DLM ): 200 km
Izmir Adnan Menderes Flughafen ( ADB ): 225 km
Marmaris : 165 km
Göcek : 200 km
Fethiye : 230 km
Antalya : 430 km

WELCHE JAHRESZEIT IST AM IDEALSTEN?

Zwischen Ende Juli und Anfang September ist Bodrum sehr beliebt und empfängt tausende von Besuchern aus den heranliegenden Orten. Die Juli und August Tage sind sehr lang und die Nächte sehr warm. Juni; die erste Woche Juli und der ganze September Monat bietet eine sehr angenehmes Wetter; warme Tage und kühlen Abende. Wer sich die Landschaft lieber zu Fuß ansehen möchte, ist mit einer geführten Wandertour gut beraten, die man in Bodrum buchen kann. Für solche Touren sind die kühlere Jahreszeit Monate Mai und Oktober ideal. Auch ist es eine sehr gefragte Periode zum Segeln.

KLIMA

Bodrum hat ein mediterranes Klima; durchschnittliche Tagestemperaturen von 15 °C im Winter und 34 °C im den Sommertagen. Die Saison Ende Juli bis Anfang September ist es sehr heiß und im Winter mild und sonnig.
Frühling; der Duft von Zitronen-Blüten umgeben von der grünen Natur ist sehr angebracht zum Wandern. Anfang April beginnen die Yachten Ihren Weg von den Werften aus wieder zurück in das Wasser. Diese und andere Attraktionen sind faszinierend zu beobachten. Der besondere Tag der Kinder ( 23. April ) wird hier würdig gefeiert.

Herbst; der Herbst mit der jährlich veranstalteten traditionellen Bodrum Cup Yacht Regatta. Der Besuch ist ein Muss für alle Yacht Liebhaber. In diesen Monaten ist es am idealsten zum Segeln.

Das Meereswasser ist noch warm zum Schwimmen; vor allem der Besuch der historischen Sehenswürdigkeiten ist bei diesen angenehmen Temperaturen sehr beliebt. Gegen Ende der Saison können Sie auch sehr günstige Souvenirs erkaufen. Wenn Sie den Mut haben feilschen Sie doch einfach am Preis.

INFORMATION ÜBER BODRUM

Bodrum ist eine Hafenstadt in der Provinz Mugla südwestlich der Ägäis. Bodrum liegt auf der südlichen Küste der Halbinsel und kontrolliert den Zugang zum Golf von Gokova. In der Antiken Zeit hieß diese Stadt auch Halikarnas von Karien und war berühmt mit seinem Mausoleum des Mausolos; einen der sieben Weltwunder der Antike. Die im 15. Jahrhundert von den Johannitern erbaute Burg befindet sich auf einem Felsen zwischen zwei Häfen und dominiert heute die Silhouette von Bodrum. Zur Burg gehören mehrere Türme, in denen das Museum verschiedene Ausstellungsthemen eingerichtet hat. Zu sehen sind u.a. antike Amphoren, Glasgegenstände, Münzen und Juwelen sowie Schiffswracks und die Grabkammer der so genannten "Karischen Prinzessin". Die moderne Ausstellungstechnik macht es möglich, dass die Besucher die Vergangenheit mit allen Sinnen nachvollziehen können.

Heute ist Bodrum ein bekanntes und beliebtes Touristenziel und ein Internationales Segel Ort. Zudem ist Sie Gastgeber für zahlreiche kulturelle Veranstaltungen.

Bodrum ist eine Stadt mit sehr gemischtem und buntem Publikum. Manchmal ganz allein und gelangweilt und schnell wieder wild und verrückt; Freiheit, Liebe. Bodrum bedeutet Sonne und Meer... Zusammengefasst ist Bodrum Alles und Jenes. Denn jeder hat ein eigenes Stück Bodrum. Es gibt Menschen, die sagen: "Neapel sehen und dann sterben". Hier sagt man: "Bodrum sehen - dann leben." Hier regnet es anders, die Sonne scheint unterschiedlich. Der Wind bläst auf seine Art und Weise; sogar das Meer riecht anders.

In Bodrum befinden sich 3 Marinas (Bodrum, Yalikavak & Turgutreis) welches die beliebtesten Yachthäfen der türkischen Küsten sind.

Sie können in Bodrum von jeder Küche etwas schmecken. Egal ob Italienisch, Thailändisch, Chinesisch, Mexikanisch, Europäisch und natürlich sehr viel türkische Küche. Besonders beliebt sind die Restaurants die Meeresfrüchte servieren. Sie finden in der Stadt auch Fast Food Restaurants, Cafés und Konditoreien. Die beste Zeit zum Ausgehen sind die kühlen Abende.

Das Nacht-Leben in Bodrum ist sehr vielfältig und lebendig. Durch die Nacht bis zu den Morgenstunden wird für jeden etwas angeboten. Egal ob Pop, Rock, Jazz, Folk und Live Musik.

BODRUM UND SEINE GESCHICHTE

Das heutige Bodrum ist auf den Resten des antikenHalikarnassos errichtet worden. Funde zeugen von einer 5000 Jahre alten Geschichte dieser Stadt. Verschiedene Zivilisationen waren hier beheimatet und immer wieder Eroberungen ausgesetzt. Die Karer und Lelegen waren die ältesten Bewohner dieser Region. Homer berichtet in seiner Ilias, daß die Karer Troja verteidigen halfen.

Einer der bekanntesten Söhne des antiken Halikarnassos ist mit Sicherheit Herodot. Dieser bedeutende Historiker wurde 485 v.Chr. hier geboren und gilt als "Vater der Geschichtsschreibung". Von manchen Historikern wird er auch spaßeshalber "Vater der Lügen" genannt.

SEHENSWÜRDIGKEITEN

Bodrum Kastle und Museum

Als die Ritter des Johanniter-Ordens im Jahre 1495 mit dem Bau des St. Peter Kastells begannen, verwendeten sie die Reste des Mausoleums als bestens vorbereitetes Baumaterial. Die Ritter nannten dann diese Stadt Mesy, in totaler Unkenntnis ihrer antiken Vergangenheit und die Festung, nun Burg von St. Petrus genannt wurde bald die wichtigste Zufluchtsstätte für die Christen auf ihren Kreuzzügen in Richtung Jerusalem

Der Burg Bau dauerte nahezu 100 Jahre und selbst der Vatikan entsandte Christen zum Bau. Heute hat die Burg internationale Bedeutung als eines best geführten Museen in dieser Region.

The Mausoleum

Das Mausoleum ist eine der sieben Weltwunder. Es ist ein Open-Air Museum welche seine Tore für jeden Besucher offen hat. Weiter befanden sich verschiede äußerst kunstvolle Friese an den Seiten des Daches, der Säulenhalle und des Sockels. Dargestellt auf den Friesen war der Kampf der Amazonen gegen die Griechen, der dem Bildhauer Skopas zugeschrieben wird und im Britischen Museum besichtigt werden kann.

Amphitheater

Das Amphitheater hat eine Sitzfläche für 13.000 Zuschauer und liegt an der Durchgangsstraße nach Bodrum, und man kann es gratis besuchen. Von dort aus hat man eine sehr schöne Aussicht.

Myndos Tor

Dieses Stadttor ( Myndos )wurde von den Mausolos in 364 v. Chr. Erbaut und ist vor kurzem restauriert wurden. Bestehen aus 4 Türmen beschützte es gegen die Truppen von Alexander dem Großen. Hinterbliebene Teile der Mauer wurden restauriert.

Ottoman Tower oder Osmanischer Turm

Um das Jahr 1794 erbaut um die Osmanen vor den Piraten zu schützen. Hier sollen auch Überreste der Römer gefunden sein.

TAUCHEN IN BODRUM

Was Bodrum zu einem interessanten Taucher Zentrum macht ist das ruhige warme und saubere Ägäische Meer. Die Region bietet sehr unterschiedliche Plätze. Vor allem aufgrund der vulkanischen Inseln gibt es sehr viele Höhlen zu entdecken.
Für diejenigen die es eher ruhig mögen bietet Bodrum sehr schöne sichere Buchten wo Sie das Perfekte Ambiente haben zum Tauchen ( Scuba Diving ). Mit durchschnittlichen Temperaturen 25 Grad Celsius im Sommer und 15 Grad Celsius im Winter ist Bodrum das ganze Jahr ideal für Taucher Urlaub. Auch für Archäologie Interessenten gibt es im Meer sehr vieles zu entdecken.

  • Kontakt
  • Anfrageformular
  • Email
  • Telefon
  • Rückruf
  • Live-Chat
  • Wir sind stolz darauf mit 14 Jahre Erfahrung, die besten Charter-Gulet-Yachten in der Türkei zu vertreten . Unser kompetentes Team sorgt dafür, dass Ihre Charter Anfragen vertraulich und professionell von Anfang bis Ende behandelt werden.
  • SIRRIBIR OKUMUS
    Geschäftsführer Guletyacht.de

  • Teilen Sie uns Ihre Wünsche mit, damit wir Ihnen helfen können, die perfekte Yacht zu finden.
  • Anfrageformular
  • Support Team
  • S.OkumusS.Okumus
    Gründer & Geschäftsführer
    soguletyacht.net

  • I.OkumusI.Okumus
    Kundenmanagement
    ioguletyacht.net

  • E.KantarmisE.Kantarmis
    Betriebsleiter
    ekguletyacht.net

  • E.AriE.Ari
    Sales & Charter Manager
    eaguletyacht.net

  • A.KantarmisA.Kantarmis
    Sales & Charter Beraterin
    akguletyacht.net

  • K.Cemal DikK.Cemal Dik
    Sales & Charter Beraterin
    kdguletyacht.net

  • S.Ates DogangunS.Ates Dogangun
    Leiter Buchhaltung
    saguletyacht.net

  • O.PorkarO.Porkar
    IT Manager
    opguletyacht.net

  • F.CelikF.Celik
    Büroangestelltin
    fcguletyacht.net