Bitte loggen Sie sich ein

Für diese Funktion müssen Sie sich registrieren oder einloggen.

Live-Chat
Guletyacht.de

Wassersport auf Kreuzfahrten

Es gibt drei Arten von Yachtcharter-Urlaub, die unter dem Motto Sport, Erkundung oder Entspannung stehen können. Wenn Sie an einen Yachtcharter-Urlaub denken, denken Sie zuerst natürlich an klares, kühles Meerwasser und an die heiße, brennende Sonne unter klarem azurblauem Himmel. Die Möglichkeiten für Wassersport und ähnliche Aktivitäten sind auf Kreuzfahrten unbegrenzt.  Jet-Ski, Sea-Bob, Sub-Aqua-Toys und U-Boote, Schnorcheln, Tauchen, Kajak, Wasserski und vieles mehr...

Sagen Sie uns nur im Voraus Bescheid, damit bei Ihrer Ankunft die richtige Ausrüstung für Sie bereit steht.

Zu den vielen möglichen Sportarten und Aktivitäten gehören:

1. Windsurf und Kite-Boarding benötigen eine Mindest-Windgeschwindigkeit von 12 km/Stunde. Die nötige Ausrüstung steht an Bord der Yacht bereit. Der Kapitän wird entweder nach einer windigen Gegend suchen oder, wenn die Passagiere es vorziehen, kann auf günstige Wetterbedingungen gewartet werden.

2. Wasserski und Mono-Ski warten auf Sie, falls Sie diese nicht selbst mitbringen.

3. Kanus und Kajaks werden hinter der Yacht mitgezogen oder bei größeren Yachten im unteren Bereich verstaut. Kanus und Kajaks eignen sich sowohl für Anfänger als auch für Profis.

4. Jet-Ski und Wellenreiten sind für diejenigen bestens geeignet, die mit hohen Adrenalin-Schüben verbundene Aktivitäten bevorzugen. Ihr Kapitän wird die hierfür perfekten Meeresbedingungen ausfindig machen und dann können Sie nach Herzenslust davonfliegen.

5. Sub-Aqua-Toys und U-Boote sind auf Anfrage erhältlich. Diese Nobel-Geräte sorgen für viel Spaß und Spannung unter Wasser. Sie erfordern Vorkenntnisse oder eine kurze Lektion vor ihrem Gebrauch.

6. Sea-Bobs können über- und unterhalb der Wasseroberfläche verwendet werden. Sie sind umweltfreundlich und ideal zum Tauchen in der Nähe von Riffen sowie um sich auf den Wellenkämmen mit einer gewissen Geschwindigkeit fortzubewegen.

7. Aufblasbare Wasserreifen benötigen keinen Wind, sie brauchen nur ein starkes Schnellboot, das sie gut voranbringt. Auch diese sind an Bord verstaut und werden bei Bedarf hervorgeholt. Sie bieten viel Spaß für Familien und Erwachsene, die einen Nervenkitzel mit hohen Geschwindigkeiten suchen.

8. Wasserrutschen sind ein großer Spaß für Kinder und Erwachsene. Diese Einrichtungen verfügen über einen 45-Grad-Gleitwinkel und können normalerweise auf dem Oberdeck befestigt werden, sodass Sie von einer Seite der Yacht aus abgleiten können.

9. Aufblasbare Wasserparks sind ein zusätzlicher Bonus für Familien mit Kindern aber auch für Erwachsene, die einfach nur diesen farbigen Extra-Spaß genießen wollen. In klaren Gewässern und bei Windstille werden sie, wenn das Boot vor Anker liegt, an Bord aufgeblasen.

10. Schwimmbecken sind ideal für Ihre Kinder, besonders wenn Sie nicht möchten, dass sie ohne definierte Grenzen schwimmen gehen. Kinder lieben sie auch, da sie den Pools ähneln, die sie kennen und zusammen mit einer Wasserrutsche stundenlangen Spaß bieten.

Angebotsanfrage

Angebotsanfrage

Suche nach

Mit dem Absenden dieses Formulars stimmen Sie unseren Datenschutz- und Stornierungsbedingungen zu.