Bitte loggen Sie sich ein

Für diese Funktion müssen Sie sich registrieren oder einloggen.


Die INSEL AGATHONISI

Gulet Kreuzfahrten zur Insel Agathonisi

Die Insel Agathonisi ist sehr charakteristisch für Griechenlands kleine Inseln und bleibt bis heute ein eher verborgenes Reiseziel.

Die kalkweißen Häuschen, die dem Baustil der örtlichen Architektur entsprechen, die kleinen Gärten und die liebenswerte Art seiner Einwohner und Einwohnerinnen stehen im Gegensatz zu dem trockenen Klima und Boden, die der idyllischen kleinen Insel ihren vollkommen einzigartigen Charakter verleihen. Neben der Ortschaft Agios Georgios (AG) gibt es drei Dörfer auf der Insel:

Katholiko, ein praktisch verlassenes Fischerdorf, Megalo Chorio, wo die meisten Inselbewohner leben, und Mikro Chorio. Agathonisi ist eine der letzen Paradiesinseln des Ägäischen Meeres und daher ein idealer Urlaubsort für diejenigen, die ihre Ferien fern vom Massentourismus verbringen möchten.

WISSENSWERTES ÜBER DIE INSEL AGATHONISI

Die nördlichste Insel der Dodekanes-Inselgruppe liegt nordöstlich der Sporaden-Inselgruppe, acht Seemeilen von der Kleinasiatischen Küste entfernt.

Da die Form der Insel an einen Esel erinnert, wurde Agathonisi in der Vergangenheit "Gadaros" und "Gaidouronissi" genant, was auf Griechisch Esel bedeutet.
Agathonisi besitzt bei einer Gesamtfläche von ca. 13 km² ganze 32 km lange kristallklare Küstengewässer!

In den zahlreichen abgelegenen und gut geschützten Buchten können sie Ihren Schwimmausflug richtig genießen! Wir sind sicher, mit ihrer wunderschönen Natur wird die Insel auch Sie verzaubern.

DIE GESCHICHTE DER INSEL AGATHONISI

Die Insel, die seit der Antike bewohnt wird, wurde Historikern, Schriftstellern und Geografen zufolge YETOUSSA genannt. Es folgten noch einige Bezeichnungen, bis die Insel schließlich ihren heutigen Namen behalten durfte. Der Inselname, der von "Agathos" abstammt, bedeutet auf Griechisch "Güte" und ist charakteristisch für die freundliche Art seiner Bewohnerinnen und Bewohner.

Agathonisi hat drei Siedlungen: St. George (gleichzeitig der Hafen der Insel), Megalo Chorio und Mikro Chorio. In Agathonisi gibt es aus archäologischer Sicht viele byzantinische Fundstücke sowie zahlreiche Kirchen und Kapellen.

Die byzantinischen Stätten Agathonisis werden mit großer Wahrscheinlichkeit auch heute noch als Vorratskammern für Lebensmittel verwendet. Sie werden die mit Abstand einzigartigsten Koppeln auf der gesamten Dodekanes-Inselgruppe besuchen.

  • Kontakt
  • Anfrageformular
  • Email
  • Telefon
  • Rückruf
  • Live-Chat
  • Wir sind stolz darauf mit 14 Jahre Erfahrung, die besten Charter-Gulet-Yachten in der Türkei zu vertreten . Unser kompetentes Team sorgt dafür, dass Ihre Charter Anfragen vertraulich und professionell von Anfang bis Ende behandelt werden.
  • SIRRIBIR OKUMUS
    Geschäftsführer Guletyacht.de

  • Teilen Sie uns Ihre Wünsche mit, damit wir Ihnen helfen können, die perfekte Yacht zu finden.
  • Anfrageformular
  • Support Team
  • S.OkumusS.Okumus
    Gründer & Geschäftsführer
    soguletyacht.net

  • I.OkumusI.Okumus
    Kundenmanagement
    ioguletyacht.net

  • E.KantarmisE.Kantarmis
    Betriebsleiter
    ekguletyacht.net

  • E.AriE.Ari
    Sales & Charter Manager
    eaguletyacht.net

  • A.KantarmisA.Kantarmis
    Sales & Charter Beraterin
    akguletyacht.net

  • K.Cemal DikK.Cemal Dik
    Sales & Charter Beraterin
    kdguletyacht.net

  • S.Ates DogangunS.Ates Dogangun
    Leiter Buchhaltung
    saguletyacht.net

  • O.PorkarO.Porkar
    IT Manager
    opguletyacht.net

  • F.CelikF.Celik
    Büroangestelltin
    fcguletyacht.net