English (US) English (UK) Español Italiano Français Nederlands русский עִברִית العربية Türkçe 中文
%100 Covid-19 RückerstattungsgarantieAussicht

Split - Split

Gulet Charter Route - 7 Nächte / 8 Tage

Tag 1
Split Split ist die größte Stadt an der Adriaküste. Wie ein Vorsprung ins Meer ragend, ist die Stadt auf drei Seiten vom klaren Wasser der Adria umgeben. Split beherbergt den weltberühmten Stari Grad, die Altstadt. Von einfachen Lokalen bis zu Jet-Michelin-Restaurants. Von Nachtclubs bis zu Wassererlebnisparks. Dies ist eine Stadt, groß genug, um sich darin zu verlieren, und klein genug, um das zu genießen.
Milna Milna ist eine Stadt an der Westküste der Insel Brac. Diese Stadt liegt in einer flachen Wasserstandort und platziert ihren Hafen in dem am meisten geschützten Teil der Halbinsel. Milna war im 19. Jahrhundert ein strategischer Standort für venezianische Flotten und russische Flotten. Es ist auch die einzige Inselstadt, die während des Unabhängigkeitskrieges von 1991 beschossen wurde.
1 Meilen / 0:15 Stunde
Tag 2
Bol
Bol ist die älteste Stadt auf der Insel Split und der Strand Ztalni Rat ist weltbekannt und der bekannteste und schönste Strand Kroatiens. Bol ist immer voll in der Saison.
Jelsa
Die Insel Hvar ist bekannt für aufregende und wundervolle Zeiten. Einer der aufregendsten Orte ist die Stadt Jelsa, die sich in einer Bucht im Zentrum der Nordküste befindet. Bis zum 19. Jahrhundert bot die Insel Hvar viel Wein, gesalzenen Fisch und Olivenöl, und Jelsa war der wichtigste Seehafen und Ausgangspunkt für viele Flotten der Adria. Jesla ist eine der schönsten Städte der Inseln und bietet den Besuchern weiterhin hervorragende lokale Küche, Kultur und Erfahrung.
19 Meilen / 2:00 Stunde
Tag 3
Lovište
Lovište war eine abgelegene und isolierte Stadt an der Spitze der Halbinsel Pelješac. Sobald sich eine Straße öffnete, blühte die Stadt und ist heute ein beliebter Ort für ruhige Lebenssucher. Die Insel ist ein idealer Ort, um wärmere Meere und längere Sonnentage zu genießen. Dies ist eine Kurstadt wie die Stadt, daher ist es ruhig und entspannend.
Kobaš Bay
Pelješac ist die zweitgrößte Halbinsel Kroatiens und liegt an der dalmatinischen Küste. Pelješac beginnt in Ston und ist bis zum Kap Lovišta hoch und ist 65 km lang. Pelješac besteht aus vier Stadtbezirken: Orebić im Westen, Trpanj im Nordwesten, Janjina im Zentrum und Ston im Osten. Die Festungsmauern von Ston sind die zweitlängsten Mauern in Europa und wurden von der Republik Ragusa errichtet. Ston enthält auch eine der ältesten Salzflächen der Welt. Dieser Teil Kroatiens ist in der Landwirtschaft reichlich vorhanden, mit ausgedehnten Weinbergen und Olivenhainen, die sich entlang des gesamten Horizonts der Halbinseln erstrecken. Wenn Sie einheimische Küche essen, werden Ihnen eine Fülle von Austern (die in den Ston Oyster-Farmen gezüchtet werden), Feigen und einige der besten Olivenöle der Welt angeboten, die alle mit erstaunlichen Weinen aus der Region gewaschen werden.Einer der besten Orte zum Anlegen ist der Yachthafen der Bucht von Kobaš.
59 Meilen / 6:00 Stunde
Tag 4
Mljet Island
Wenn Sie nach Kroatien segeln, müssen Sie vor Mjet ankern. Dies ist die grünste Insel mit dichter Vegetation an klaren Sandstränden. Das Meeresleben um diese Insel ist so reichhaltig wie das Laub, das seine Oberfläche bedeckt. Die Bewohner dieser Insel sind bekannt für ihre Oliven, Ziegenkäse, Rot- und Weißweine. Auf der Nordseite dieser Insel befindet sich der weltbekannte Nationalpark Mljet.
19 Meilen / 2:00 Stunde
Tag 5
Korčula Island
Korčula ist die Geburtsinsel von Marco Polo, dem berühmten Entdecker, der sich entlang der Seidenstraße bis nach China wagte. Die Insel Korčula wurde über einer alten hellenischen Kolonie erbaut und ist somit mehr als 2500 Jahre alt. Die Insel liegt an der dalmatinischen Küste und ist über eine regelmäßige Fähre mit dem Festland verbunden. Korčula ist bekannt für sein kulturelles Erbe und Geburtsort vieler berühmter Künstler. Die Stadt auf Korčula (passenderweise Korčula genannt) verfügt über eine erstaunliche rote Dachlinie, die die köstlichste lokale Küche verbirgt. Lokale Süßspeisen wie Cukarin, Rožata und Klašun eignen sich gut für ein klassisches Fischgericht mit frisch gefangenen Krabben, Muscheln und Winkelfischen. Einheimischer Wein ist auch außergewöhnlich und umfasst Namen wie Plavac, Pošip und Rukatac. Wenn Sie die Insel besuchen möchten, finden Sie Badija,eine kleine Insel, die eine Fransican Abbey beherbergt. Es gibt viele kleine Inseln, die die Gegend punktieren. Für den eher explorativen Besucher ist dies ein großartiger Ort zum Genießen.
37 Meilen / 3:45 Stunde
Tag 6
Stari Grad
Stari Grad liegt an der Nordküste der Insel Hvar. Dies war die erste besiedelte Inselstadt an der Adria. Tatsächlich war sie eine der ältesten Städte Europas mit neolithischen Siedlungen, die bereits 3.500 v. Chr. (Vor über 6000 Jahren) gegründet wurden. Stari Grad (Altstadt), ursprünglich von den frühen griechischen Siedlern Faros genannt, ist heute ein florierendes UNESCO-Weltkulturerbe, das Besucher fasziniert, die mehr als nur Kultur suchen. Stari Grad bietet erstaunliche lokale Köstlichkeiten in den alten Tavernen der Stadt und viele schöne gemütliche Plätze, an denen Sie Wein aus der Region genießen können, während Sie die Aussicht genießen, die Besucher schon seit Jahrhunderten beobachten.
17 Meilen / 1:45 Stunde
Tag 7
Šolta Island
Wenn Sie sich in der Nähe der Stadt Split befinden, müssen Sie die Insel Šolta besuchen. Diese wunderschöne Insel liegt 9 Seemeilen vor der Küste von Split. Šolta ist nur 19 Kilometer lang und verfügt über 24 Buchten, die eine Vielzahl lokaler Boote und Yachten unterstützen. Wenn Sie diesen außergewöhnlichen Ort besuchen, probieren Sie die Südmäntel, wo Sie die lebhafteren Buchten, Buchten und Strände finden. Bei einem Besuch in Šolta müssen Sie natürlich die lokalen Köstlichkeiten genießen.
24 Meilen / 2:30 Stunde
Tag 8
Split
Am Ende eines Charterurlaubs und nach einem ausgiebigen Frühstück verlassen die Gäste ihre Charteryacht mit herrlichen Erinnerungen an ihre Zeit auf See. Wenn Sie ohne Erkundung von Split aus segeln, müssen Sie sich nach dem Ende Ihrer Yachtcharter Zeit nehmen.
14 Meilen / 1:30 Stunde
Start / Ende Split / Split
Segelrevier: Kroatien
Total Cruise 190 Meilen / 19:00 Stunde

Möchten Sie eine Gulet für diese Route chartern?

Senden Sie eine Anfrage; nutzen Sie die unteren Felder unten und Sie erhalten das beste Angebot für die perfekte Gulet Yacht.

Angebotsanfrage